Parkdeck und Tiefgarage der Sparkasse, Bad Segeberg

Die Sparkasse Bad Segeberg hält für ihre Kunden ein Parkdeck und eine Tiefgarage vor. Bei beiden Parkbauten wurde eine Betoninstandsetzung durchgeführt.

Im Zuge der Betoninstandsetzung des Parkdecks wurden die Stützenfüße auf der Tiefgarage bis auf die Oberkante Rohdecke Tiefgarage freigelegt. Diese Maßnahme war erforderlich, um die Stützenfüße in die neuen Abdichtungsebenen des Parkdecks einzubinden. Im Bereich der Stützenfüße wurden nach dem Rückbau der Abdichtung keine Betonschäden festgestellt. Die Abdichtungsebene der Betonstützen war im Bestand einige Zentimeter über OKF Gelände geführt worden und stellte einen ausreichenden Schutz gegen Spritzwasser dar.

Projekttypologie Parkdecks und Tiefgaragen Projekt Tiefgarage und Parkdeck SPK Segeberg Bauherr Sparkasse Südholstein Baujahr 1982 - 1984 Fertigstellung 2013 Leistungen CR Architekten LP 2 - 9 der HOAI

Alle Projekte

CR ARCHITEKTEN
Christine Reumschüssel
Colonnaden 43
20354 Hamburg
fon +49 40 63 60 791 - 0
ed.hcra-rc@oreub