Leben mit Behinderung, Saarlandstraße - Hamburg

Leben mit Behinderung Hamburg e.V. schafft in der Saarlandstraße individuelle Wohnungen für Menschen mit Behinderungen im geförderten Wohnungsbau. Die Bewohner leben in einer eigenen Wohnung oder in Wohngemeinschaften. Sie können bei Bedarf 24 Stunden am Tag einen Betreuungservice im Anspruch nehmen. Das gesamte Gebäude ist im Passivhausstandard rollstuhlgerecht und barrierefrei gebaut.

Bauherr Leben mit Behinderung Hamburg e.V., Fertigstellung Sommer 2011, Planungsbeginn Sommer 2007, Baubeginn Mai 2010, Wohnungen 14, Wohnfläche ca. 1100 m², Adresse Saarlandstraße 20, Hamburg, Leistungen DR LP 1-9 HOAI

Alle Projekte

CR ARCHITEKTEN
Christine Reumschüssel
Colonnaden 43
20354 Hamburg
fon +49 40 63 60 791 - 0
ed.hcra-rc@oreub