Feuerwache Billstedt, Hamburg

Die energetische Sanierung der Feuerwache umfasste die Dämmung der Dachflächen, den Einbau neuer Holzfenster und einer neuen Glasfassade im Eingangsbereich. Des Weiteren wurde die Heizungsverteilung erneuert und die Heizkörper ausgetauscht.

Um die äußere Erscheinung der Feuerwache zu erhalten, erhielt das Gebäude an allen Außenwänden eine Innendämmung. Die Außenwände wurden auf Schlagregendichtigkeit und ihre bauphysikalischen Eigenschaften untersucht. Detaillierte energetische Berechnungen der Temperatur- und Feuchtigkeitsentwicklung in Außenwänden sind die Grundlage für den schadensfreien Einbau der Innendämmung.

Die Bauarbeiten wurden bei laufendem 24-Stunden Betrieb durchgeführt.

Bauherr IMPF - Hamburgische Immobilien Management Gesellschaft mbH, Fertigstellung 2013, Nutzfläche 2.100 m², Leistungen DR LP 1-9 HOAI

Alle Projekte

CR ARCHITEKTEN
Christine Reumschüssel
Colonnaden 43
20354 Hamburg
fon +49 40 63 60 791 - 0
ed.hcra-rc@oreub